GABO:mi

 IMI JU – Innovative Medicines Initiative Joint Undertaking

Innovative Medicines Initiative

 http://www.imi.europa.eu/content/home

Die 4 Forschungsgebiete von IMI JU

Die IMI JU wurde als Teil der „Europäischen Technologie-Plattform" im FP6 ins Leben gerufen. Diese Plattform besteht aus verschiedenen Interessenvertretern, geleitet von der pharmazeutischen Industrie. Die IMI JU hat 4 Forschungsgebiete:

  • Sicherheit von Medikamenten
  • Wirksamkeit von Medikamenten
  • Wissens-Management
  • Aufklärung und Bildung

IMI Hauptforschungsgebiete

Die Innovation von Medikamenten stellt den Kerninhalt aller IMI Forschungsprojekte dar. Ziel ist es, „neues Werkzeug" zu schaffen, um Forschung und Entwicklung effizienter zu gestalten.

PDF-Icon Vision Document (2422 KB)

PDF-Icon Info Brochure (1888 KB) 

Partnerschaft mit Pharmazieunternehmen

Die IMI JU ist eine neue Form der Partnerschaft: öffentliche Forschungsinstitute vereinen sich mit Pharmazieunternehmen. So ergeben sich neue Konstellationen und Netzwerke.

Finanzierung der IMI JU – Projekte

Finanzierung

Quelle: http://www.imi.europa.eu/content/mission

Die Finanzierung der IMI JU-Projekte besteht aus zwei Teilen:

  • 1 Milliarde Euro kommt aus dem FP7

  • 1 Milliarde Euro kommt von der EFPIA  (Europäischer Verband der Pharmazeutischen Industrie). 

Diese 2 Milliarden Euro sind für den Zeitraum 2008 – 2017 geplant.

 

Weiterführende Informationen

Die aktuell veröffentlichten Calls finden sich unter:  http://www.imi.europa.eu/content/overview-imis-calls-how-participate

Die Calls basieren auf dem PDF-Icon IMI JU Research Document (976 KB)

GABO:mi hat bereits wertvolle Erfahrungen mit IMI JU-Projekten gesammelt: